Prämienhengst für G. Steindorfer - 7.12.2022

Herzlichen Glückwunsch unserem Mitglied Gabriele Steindorfer (Rotthalmünster) zur Zucht des Prämienhengstes von Manchester van't Paradijs / Cellestial / Landprinz bei der Westfälischen Hauptkörung für Reitpferdehengste 2022!


007 wird Prämien- und Siegerhengst   - 13.11.2022

Bei der Bayerischen Herbstkörung der Kleinpferde und Spezialpferderassen in Ansbach Mitte November 2022 bewarben sich 30 Jung- und Althengste für ein Körurteil.

 

Zum gefeierten Prämienhengst und Siegerhengst des Sportpony-Lots avancierte der Deutsche Reitponyhengst Gründleinshofs NULL NULL SIEBEN. Mit sehr viel Ausdruck, Rassetyp und ansprechender Bewegungsmechanik ausgestattet präsentierte sich der Sohn des FS Numero Uno aus der Staatsprämienstute Gründleinshofs Remember Me (v. Cosmopolitan). Neben der Siegerschärpe und dem Titel Prämienhengst konnte die Züchterin und Besitzerin Cordula Kaus (Heidenheim) auch die staatliche Züchtermedaille das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten entgegennehmen.

 

Des Weiteren erhielten ein positives Körurteil:

·         - New Date (Dating AT / New Age)                      Z/B: Seifert, Kerstin 

·         - Top Constantin (Top Champion/Top Berlin)   Z/B: Josefa Dütsch, Berching


Positives Körurteil in Hannover - 6.11.2022

Wir gratulieren unseren Mitgliedern Sabrina & Andreas Meyer zum positiven Körurteil ihres Junghengstes von So Unique x Lord Leatherdale bei der Hannoveraner Dressur Körung 2022.

 

„Mit großen Schritten trabte er sich in die Herzen der Zuschauer“ kommentiert Sabrina Meyer auf Facebook. „Unser  Hengst zeigte sich noch jugendlich, aber mit riesigen Bewegungsmöglichkeiten in allen drei Grundgangarten. Wir freuen uns was die Zukunft noch bringt und das er uns noch viele Gänsehautmomente beschert!“


Franz Galender's Blasius wird Prämienhengst- 30.10.2022

Ende Oktober fand das Marbacher Wochenende 2022 mit der DSP Reitpferdeauktion, der DSP-Sattelkörung sowie der Regionalen Ponykörung statt. Bei den Warmblütern stellten sich acht Hengste der Körkommission - bestehend aus Dr. Carina Krumbiegel, Torsten Große-Freese, Lydia-Romy Heyder, Antje Lembke sowie den Sportkommissaren Ina-Katrin Schmid (Dressur) und Olaf Peters (Springen) - vor. Die Hengste wurden auf dem Pflaster, an der Hand, im Freilaufen und Freispringen und natürlich in der `Königsdisziplin´ - der Vorstellung unter dem Sattel - bewertet.
Zum Prämienhengst avancierte der von Franz Galneder gezogene und vorgestellte BLASIUS (Benicio / Sarkozy). Der Fuchs gewann anlässlich des DSP-Championats in Darmstadt dieses Jahr bereits Bronze und bei seiner Körung überzeugte er ebenfalls in allen Teilbereichen. Zuchtleiter Torsten Große-Freese lobte den effektvollen Trab mit viel Kadenz und Vorderbeinmechanik, den fleißig schreitenden Schritt und den super im bergauf vorgetragenen Galopp. Darüber hinaus zeigte sich der sympathische Hengst bei allen ihm gestellten Aufgaben temperamentsüberlegen und arbeitswillig.


PZG Gewieher vom 6. Oktober 2022

SONDERAUSGABE vom PZG Gewieher zum Freilaufcup 2022:

"Mehrfach Höchstnoten: Jungpferdetage präsentieren vielseitigen Nachwuchs"

 

https://6178.seu.cleverreach.com/m/14282207


PZG Holledau - Freilaufcup 2022

Die Fotos vom Freilaufcup 2022 sind online und können unter

"Bilderservice" angeschaut & bestellt werden!

 

Ergebnisse:

- Freilaufprüfung 2-Jährige

- Freilaufprüfung 3-Jährige

- Freilaufprüfung Pony

- Jungzüchterwettbewerb

 

Alle Ergebnisse - auch Sattelprüfungen - unter:

https://grabmayer.de/index.php/events/mammendorf-der-herbst-ist-jung.html#1446

 

Freilaufchampion der 2j. WBL:

VINCENTO

(Vivaldos / Belissimo)

Z: Toni Kornes, Ettringen

B: Franz Fischer - Gestüt Kastanienhof

 

2. DARCY (De Niro Gold / Londonderry)

Z: Dr. Rupprecht Betz, Schernfeld

B: Maximilian Betz, Schernfeld

 

3. MADEA (Viva Gold / Royal Hit)

Z/B: Tilman Foth, Mörnsheim

 

Freilaufchampion der 2j. WBL:

FEENZAUBER

(For Dance / Grafenstolz)

B: Patricia Kornes, Ettringen

 

2. GUINNESS B (Goldberg / Bonifatius)

B: Gabriele Pischatsrieder-Lindner, Berg

 

3. FLAWLESS FOR ME (Fürst Wilhelm / Ruiz Soler)

3. Fürst JUAN (Fürst Belissaro / Don Juan de Hus)

3. DARBOVEN (Danone I / Belissimo M)

 

Freilaufchampion der

2/3j. Dt. Reitponys:

 

Gründleinhsof DIE HOFFNUNG

(Crown Notting Hill / Tackmanns Dessert de Luxe)

Z/B: Cordula Kaus - Gestüt Gründleinshof

 

2. SUPER GIRL (D-Gold AT / Dressman 1)

B: Christine Wintermayr, Gerolsbach

 

3. NAMIKA (Neverland WE / Cosmopolitan)

Z/B: Christine Wintermayr, Gerolsbach

 

PZG-Youngster 2022

Champion der 3jährigen Reitpferde:

TH ANTONIA (Valverde / Zatchmo)

unter Stephanie Sonntag

 

2. EMPIRE STATE 4

(Harmony´s Eclectisch / Deniro)

unter Angelina de Vittorio

 

3. SECRET ZONE (Secret / Zonik)

unter Julia Götz

 

PZG-Reitponychampion 2022: