25. BayWa-Fohlencup sponsored by Pegus Horse Feed


Vier Landes-Titel für die Züchter der PZG Holledau  - 16. Juni 2019

Wir gratulieren unseren Mitgliedern zu den zahlreichen Siegerschärpen und Prämien anl. der Landesschau in München - WARMBLUT:

 

Siegerstute: AMORE GRANDEZZA

(Dante Weltino / Lord Sinclair I)

Z/B: Martina & Jakob Reglauer, Wangen

 

2. Reservesiegerin: ROSE of JOY

(Goldberg / Rousseau)

Z/B: Liebhaber Birgit, Krumbach

 

Springsiegerin:

TERRA CASSILANA (Cassilano / Chambertin)

Z/B: Liebhaber Birgit, Krumbach

 

Bewegungssiegerin:

CALIRE de LUNE (Rock for Me / Boston)

Z: Schindele Anton, Unterthingau

 

Endringteilnehmer:

Amore Millefiori (Millenium / Quaterback)                           Z/B: Martina & Jakob Reglauer, Wangen

Walküre (Clamourdale / Wolkentanz II)                                 Z/B: Gabi Heinz, Moosburg

Watch-me-now (Sir Donnerhall / Licotus)                              B: Katja & Johann Schmid, Goldach

 

Des Weiteren erhielten die Staatsprämie/-anwartschaft:

Amore Mia (Dante Weltino / Lord Sinclair I)                          Z/B: Andreas Meyer, Plech

Fire (Dantano / Florencio I)                                                     Z/B: Rainer Lechl, Postmünster

For my Heart (Manchester van`t Paradijs / Landprinz)          B: Gabriele Steindorfer, Rotthalmünster

Golden Highlight (Kannan / Quidams Rubin)                          Z/B: Erich Schrötzlmair, Niederwöhr

Gondellied (Quantensprung / Florestano)                              Z/B: Dr. Helmut Feigl, Beutelsbach

Gräfin Frankonia (Sir Sansibar / Fürst Romanicer)                 Z: Anna & Rudolf Brummer, Rüdisbronn

Paola (Floriscount / Fuerst Heinrich)                                      Z/B: Franz Galneder, Taufkirchen

Rikki (Locksley III / Donnerschlag)                                          Z/B: Gabi & Werner Rohrmoser, Langerringen

Rubina`s Highlight (Ampere / Rotspon)                                  Z/B: Andreas Meyer, Plech

Royal Riva (Ampere / Rotspon)                                               Z/B: Andreas Meyer, Plech

Splotchy (Cicero Z / Spartan)                                                  Z/B: Georg Schweiger, Ingolstadt

Tara Mar W (Dante Weltino / Sir Donnerhall)                       Z/B: Franz Winklmaier, Buch am Erlbach

 

Fotos und Bericht folgen im nächsten PZG-Gewieher!

 


Milena Knott siegt bei Pferd International - 1. Juni 2019

Jungzüchterwettbewerb bei Pferd International:

 

AK I:

1. Platz für Milena Knott
3. Platz für Bianca Schwarz
5. Platz für Jasmin Kreipl
AK II: 4. Platz für Philipp Schwarz

 

Mini:
2. Platz: Luisa Härtl
3. Platz: Annika Schwarz
4. Platz: Lea Landes
5. Platz: Sophie Ebner

Übung macht den Meister: Kurzweiliger Lehrgang für Klein und Groß      21. Mai 2019

19 Teilnehmer hatten sich am 21. Mai auf den Weg zum Stutenmilchgestüt Schwarz nach Mammendorf zum Lehrgang gemacht. Zehn Kinder und neun Erwachsene hatten einen kurzweilige Zeit bei strömenden Regen und eisiger Kälte.

Maria (10 Jahre): Man hat alles sehr gut verstanden, es wurde sehr gut erklärt. Und das Essen war auch klasse, es ist wirklich jeder dran gekommen. Ich habe viel gelernt.

Christina (6 Jahre alt) hat es sehr gut gefallen und die Zeit verging wie im Flug. Spielerisch haben die Kids die Tipps von Anita umgesetzt.


PZG Gewieher vom 17.5.2019

Download
PZG-Gewieher: Lehrgang der (Jung-) Züchter; Gute Reise
2019_6_PZG Gewieher_Lehrgang Jungzücher_
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Vorbereitung zum Jungzüchterwettbewerb bei Pferd International

 

Liebe Jungzüchter,

der nächste Jungzüchterwettbewerb am 1. Juni bei Pferd International in München steht vor der Tür.

Damit Du optimal vorbereitet bist, wollen wir uns nochmal treffen und gemeinsam üben, üben, üben.

 

Wann:         Dienstag, 21. Mai

Uhrzeit:     16 – 19 Uhr

Wo:             Stutenmilchgestüt Schwarz, Egg 4

                    82291 Mammendorf

Kosten:      10 € plus Anteil an der Pizza

 

Jede/r ist herzlich eingeladen! Auch wenn Du nicht am Wettbewerb teilnimmst….

Züchter, die insbesondere Interesse an Beurteilung haben, sind auch herzlich willkommen!!!

 

Bitte melde Dich direkt bei Anita Schwarz per Email an: schwarz@stutenmilchprodukte.com


PZG-Gewieher: Ernüchternde Bilanz in Singham - 29.4.2019

Download
PZG-Gewieher: Bericht Singham - ernüchternde Bilanz; Entspannte Stunden in Marbach
2019_5_PZG Gewieher_Bericht Singham und
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Rottaler Freilauf- und Freispringcup - 24. April 2019

Herzlichen Glückwunsch unseren Mitgliedern zu ihren Erfolgen beim Rottaler Freilauf- und Freispringcup in Singham am Ostermontag: 

 

Freilaufen 3-Jährige:

Siegerin: GONDELLIED

(Quantensprung / Florestano)

Z/B: Helmut Feigl, Beutelsbach

(FOTO)

 

1. Reservesiegerin: N.N. (For Romance I / Dream of Heidelberg); Z/B: Andreas Hendschke, Straubing

 

Freilaufen 4-Jährige:

Siegerin: FIRE (Dantano / Florencio I), Z/B: Rainer Lechl, Postmünster

 

Freispringen 3-Jährige:

1. Reservesieger: Manchester`s LAURISTON (Manchester van`t Paradijs / Lauriston)

Z/B: Johannes Holzeder, Malching

 

Freispringen 4-Jährige:

1. Reservesieger: TIBITABO B (Cornettino ST / Asti Spumante)

Z: Thomas Wimmer, Arnstorf

B: Tobias Bachl, Postmünster

 

Bericht und weitere Fotos folgen im nächsten Gewieher!

 

 


Impressionen vom Ausflug der (Jung-) Züchter am 16. April 2019


Ausflug der (Jung-) Züchter am 16. April 2019                                                            ES SIND NOCH PLÄTZE FREI!!!

 


PZG-Gewieher: Bericht zur JHV - 13.3.2019

Download
PZG-Gewieher: Bericht zur JHV_Ausflug der Jungzüchter nach Marbach
2019_3_PZG Gewieher_Bericht JHV und Ausf
Adobe Acrobat Dokument 7.1 MB

Erfolgreiche Züchter, Jungzüchter und Reiter 2018 - 10.3.2019

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 9. März 2019 konnten wir auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Mitglieder für ihre Erfolge in den zurückliegenden Monaten ehren:

  • 86 Züchter
  • 13 Jungzüchter
  • und eine Auswahl der zahlreichen reiterlichen Erfolge.

Hier finden Sie einen Überblick:


PZG-Gewieher: Einladung zur JHV 2019 - 27.2.2019

Download
PZG-Gewieher: Einladung zur JHV, Ausflug der Jungzüchter 2019
2019_2_PZG Gewieher_Einladung JHV, Ausfl
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

 


PZG-Gewieher: Neue Männer für Süddeutschland - 28.1.2019

Download
PZG-Gewieher: Neue Männer für Süddeutschland - Bericht von DSP Hauptkörung 2019
2019_1_PZG Gewieher_DSP Körung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.8 MB

Auftakt nach Maß bei der DSP Hauptkörung - 26.1.2019

Wir gratulieren unseren Mitgliedern zum positiven Körurteil:

 

H v. Bon Coeur - Diatano – Stedinger (FOTO)
Z: Georg Wenger, Gerolsbach
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf

 

H v. Bon Coeur - Rotspon - Lauries Crusador xx
B: Gestüt Birkhof, Donzdorf

 

  • H v. Boss Hoss - Rigamento - Wolkenstein II                        Z/B: Tobias Galmbacher, Umpfenbach
  • H v. Dante Weltino - Rousseau (ex: Rambo) – Rotspon      Z: Birgit Liebhaber, Krumbach
  • H v. Finest - De Niro - Rubinstein I                                           Z: Karl-Heinz Lanzinner, Ehingen
  • H v. Quaterhall - Sungold – Donnersmarck                       Z: Lisa Schindele, Unterthingau                                                                                                                             B: Georg Albert, München
  • H v. Topas - Lord Leopold - Contendro I                                 B: Gestüt Birkhof, Donzdorf

80 Hengste treten zur DSP-Hauptkörung 2019 an

Zahlreiche PZG-Mitglieder sind im Dressurlot vertreten

 

Zum hippologischen Jahresauftakt konkurrieren vom 23. – 26. Januar 2019 auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem achtzig Hengste für den Start in eine Vererberkarriere – aber auch als künftige Sportpferde sind die Junghengste bei den DSP-Hengsttagen in der abschließenden Auktion sehr begehrt. Karrieren wie die von Unee BB, den DSP-Elitehengsten Don Diamond und Colestus, dem zu den Top 1% der Nachwuchsvererbern aufgestiegenen Zalando, dem DSP-Triplechampion DSP De Sandro oder DSP Boss Hoss, der 2019 mit einem Sohn aus seinem ersten körfähigen Jahrgang in München vertreten sein wird, starteten auf den Hengsttagen der Süddeutschen Pferdezuchtverbände, die im Januar bereits zum 16. Mal stattfinden.

 

Aus den Reihen der PZG Holledau sind folgende Züchter und Beschicker im Lot vertreten:

 

Dressurlot:

Nr. 35 H v. Benicio - Fürst Romancier - Don Frederico                    B: Alois Steidl, Eichstätt

https://www.deutsches-sportpferd.de/auktionen/hengsttage-muenchen/kollektion/dressur-lot.html?tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bpedigree%5D=525&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Baction%5D=show&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bcontroller%5D=Pedigree&cHash=738af38f70affb5f6686d6efdb7e0a58

 

Nr. 36 H v. Bon Coeur - Diatano – Stedinger                                       Z: Georg Wenger, Gerolsbach

                                                                                                                    B: Gestüt Birkhof, Familie Casper, Donzdorf

https://www.deutsches-sportpferd.de/auktionen/hengsttage-muenchen/kollektion/dressur-lot.html?tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bpedigree%5D=526&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Baction%5D=show&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bcontroller%5D=Pedigree&cHash=aec6abd5e2d56dac028bf62bebc6b9ae

 

Nr. 38 H v. Bon Coeur - Rotspon - Lauries Crusador xx                   B: Gestüt Birkhof, Familie Casper, Donzdorf

https://www.deutsches-sportpferd.de/auktionen/hengsttage-muenchen/kollektion/dressur-lot.html?tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bpedigree%5D=528&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Baction%5D=show&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bcontroller%5D=Pedigree&cHash=dc73c26bac038b08af815e261aa53c81

 

Nr. 40 H v. Boss Hoss - Rigamento - Wolkenstein II                         Z/B: Tobias Galmbacher, Umpfenbach

https://www.deutsches-sportpferd.de/auktionen/hengsttage-muenchen/kollektion/dressur-lot.html?tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bpedigree%5D=530&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Baction%5D=show&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bcontroller%5D=Pedigree&cHash=3ec5ab9419f77b257ff0f2b5cb18a5f3

 

Nr. 50 H v. Dante Weltino - Rousseau (ex: Rambo) – Rotspon   Z: Birgit Liebhaber, Krumbach

https://www.deutsches-sportpferd.de/auktionen/hengsttage-muenchen/kollektion/dressur-lot.html?tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bpedigree%5D=540&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Baction%5D=show&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bcontroller%5D=Pedigree&cHash=56e924b245fcd87ce074eb130eb89d1e

 

Nr. 55 H v. DSP Dominy - Contendro I – Piaster                                 B: Franz Galneder, Taufkirchen

https://www.deutsches-sportpferd.de/auktionen/hengsttage-muenchen/kollektion/dressur-lot.html?tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bpedigree%5D=545&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Baction%5D=show&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bcontroller%5D=Pedigree&cHash=a58b38f203e79d74c62d2d92d6772690

 

Nr. 59 H v. Finest - De Niro - Rubinstein I                                             Z: Karl-Heinz Lanzinner, Ehingen-Belzheim

https://www.deutsches-sportpferd.de/auktionen/hengsttage-muenchen/kollektion/dressur-lot.html?tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bpedigree%5D=549&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Baction%5D=show&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bcontroller%5D=Pedigree&cHash=79cfca06eb19a4376d18db3abea23ac2

 

Nr. 62 H v. Franziskus - San Amour - Don Frederico                         Z: Gabriele & Werner Rohrmoser, Langerringen

https://www.deutsches-sportpferd.de/auktionen/hengsttage-muenchen/kollektion/dressur-lot.html?tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bpedigree%5D=552&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Baction%5D=show&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bcontroller%5D=Pedigree&cHash=e0001058b16474f73bc4672953b8e686

 

Nr. 76 H v. Quaterhall - Sungold – Donnersmarck                            Z: Lisa Schindele, Unterthingau

                                                                                                                   B: Georg Albert, München

https://www.deutsches-sportpferd.de/auktionen/hengsttage-muenchen/kollektion/dressur-lot.html?tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bpedigree%5D=566&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Baction%5D=show&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bcontroller%5D=Pedigree&cHash=134999976d317b459ab9e81dd90b0fc3

 

Nr. 80 H v. Topas - Lord Leopold - Contendro I                  B: Gestüt Birkhof, Familie Casper, Donzdorf

https://www.deutsches-sportpferd.de/auktionen/hengsttage-muenchen/kollektion/dressur-lot.html?tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bpedigree%5D=570&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Baction%5D=show&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bcontroller%5D=Pedigree&cHash=98ee302296ac8ad9e9de3c0fbe8669ba

 

Nr. 81 H v. Zack - Coriograf B – Piaster                                  Z: Alois und Thomas Wimmer, Arnstorf

https://www.deutsches-sportpferd.de/auktionen/hengsttage-muenchen/kollektion/dressur-lot.html?tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bpedigree%5D=571&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Baction%5D=show&tx_dsppedigree_pedigreeview%5Bcontroller%5D=Pedigree&cHash=e5a3331befa2c75ec22476fc4bf67b85

 


Workshop von Vorstand & Ausschuss 12./13. Januar 2019

"PZG - quo vadis?"

Der jährliche Workshop von Vorstand und Ausschuss im Janaur ist ein fester Bestandteil im Kalender. Für die Überprüfung und Ausrichtung der Aktivitäten ist die Zeit immens wichtig ebenso wie für das Miteinander und die Motivation aller Ehrenamtlichen. 

 

Einblicke:

qualitätsvolle Vernetzung - Lachen - Jugend for instagram - intensiv - neue Leute - Online Anmeldeformular - gutes Essen - ehrlich - Datenbank - Kulturgut Pferd - ups and downs - Beziehungen pflegen - neue Konzepte - das Fachwissen in den einzelnen Köpfen - streiten - Mitarbeiterbesprechung - Sponsoren Tsunami - weiter gehen - strukturelle Schwächen - wir brauchen Klone - Kooperationen - Gemeinschaft - Lobbyarbeit - spinnen ist erlaubt ... und vieles mehr!

 

                                                                                                                               Auf geht´s 2019- packen wir es an!!!


 

 

 

 

 

 

Die PZG Holledau wünscht

frohe und gesegnete Weihnachten sowie für 2019 alles Gute!!!